· 

Halsschmerzen

Meine "Hilfsmitteln" wenn der Hals sich bemerkbar macht....

 

* Echinacea Mund- und Rachenspray von der Firma WALA

* Schüssler Salze Nr. 3 - immer wieder 2 Stück nehmen

* Schüssler Salbe Nr. 3 auf den Hals schmieren

* Globuli Apis Belladonna von der Firma WALA

* Topfenwickel: Topfen auf eine Küchenrolle streichen, zuklappen und auf den Hals geben. Darüber eine Baumwollschicht und das ganze mit einem Schal befestigen. Am besten auch noch ein paar Tropfen Zitronensaft auf den Topfen drauf geben. +/- eine halbe Stunde oben lassen. - bei meinen Kindern funktioniert das am besten beim Fernsehen.

* ätherisches Öl "Melrose" von der Firma Young Living auf den Hals schmieren

* Erkältungsbad mit 2-3 Pkg. Backpulver (Halsentzündung / Entzündung ist oft eine Übersäuerung des Körpers)

* Fußbad mit Ingwer (holt Entzündungen raus) - ein paar Scheiben runter schneiden und in das Fußbad geben; ich nehme aber am liebsten das Ingwerpulver von Sonnentor

* ich selbst mache dann auch immer noch einen Einlauf - dass kann man auch bei den Kindern machen, aber das habe ich bis jetzt nicht getan :)

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0